Zu Inhalt springen

Kräutermischung Reha 'Huf' Mix 1 kg

von BIEROS
Sparen Sie 43% Sparen Sie 43%
Ursprünglicher Preis €69,00
Ursprünglicher Preis €69,00 - Ursprünglicher Preis €69,00
Ursprünglicher Preis €69,00
Aktueller Preis €39,00
€39,00 - €39,00
Aktueller Preis €39,00
1.0kg | €39,00 / kg

Bieros - Kräutermischung "Huf" Rehe Mix Kräutermischung
neue Rezeptur


Ergänzungsfuttermittel


Mischung aus:

Weidenrinde, Mädesüßkraut, Teufelskralle, Katzenkralle, Ginkgo, Klebkraut, Stevia

-wird eine schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben.


Einsatz: Hufproblematik beim Pferd

 

Zubereitung: Als Tee oder mit warmen Wasser angefeuchtet.

 mit Kräutern Hufrehe behandeln? warum nicht?

Keinesfalls trocken verfüttern!!


Fütterungsempfehlung:

Kleinpferd 60-80 g / tägl.

Großpferd 100-120 g täglich.

Kur mindestens 30 Tage


Häufige Fragen zu diesem Produkt:

Welchen therapeutischen Zweck hat Stevia: KEINEN, es dient nur der höheren Akzeptanz des Produktes.

Warum soll man die Kräutermischung nicht trocken über das Futter geben?

Die beigemischte, gemahlene "Katzenkralle" ist extrem trocken. Sie kann beim Einatmen unangenehm sein.

Warum ist die Mischung bräunlich?

Grund ist ebenfalls die fein gemahlene Katzenkralle.

 

Analytische Werte:

Trockensubstanz: 90.7 %

Rohprotein 8,4 %

Rohfaser 7.5%

verd. Energie 13,2 MJ / KG

verd. Protein 5,4 %

ME Pferde 12.1

Rohfett A 14,3 %

Calcium 1,37 %

Phosphor 0,21 %

Natrium 0,02 %

Magnesium 0,28 %

Kalium 1,33 %

Schwefel 0,16 %

Kupfer 6 mg kg

Zink 37 mg / kg

Mangan 99 mg / kg

Eisen: 447 mg / kg